Als Heilpraktiker für Psychotherapie arbeite ich mit dem Verfahren der lösungsfokussierenden Kurzzeittherapie und hypnosystemischen Ansätzen

Lösungsfokussierende Kurzzeittherapie: Der lösungsfokussierende Beratungsansatz (engl. Solution Focused Brief Therapy) ist ein Coaching- und Therapieverfahren, welches sich zukunftsorientiert an erstrebenswerten Zielen, Ressourcen und Stärken des Klienten orientiert. Hierbei wird der Klient als Experte seines Anliegens betrachtet und bereits vorhandene Kompetenzen durch wertschätzende Bestätigungen und Experimente betont.

Hypnosystemische Beratung: Die Hypnosystemik bezeichnet ein Beratungskonzept, welches Methoden aus der Hypnotherapie mit der systemischen Beratung verbindet. Hierbei werden unsere Erfahrungen als ein Zusammenwirken von verschiedenen Elementen unseres Erlebens betrachtet, mit denen in impliziten oder expliziten Tranceprozessen zieldienlich gearbeitet wird.

 

Meine Ausbildung

  • 4-Jährige NLP-Ausbildung bis zum NLP Coach und NLP Trainer bei Bernhard Tille (Frankfurt) und Tom Andreas (Köln)

  • Ausbildung zum Certified Advanced Solution-Focused Practitioner (IASTI)

  • Grundausbildung in angewandter Hypnotherapie, hypnotischer Kommunikation, Selbsthypnose und Resilienz bei Henning Alberts (Stuttgart)

  • Ausbildung in medizinischer Hypnose beim TherMedius Institut (Darmstadt)

  • Verschiedene Aus- und Weiterbildungen im Bereich hypnotherapeutischer Anwendungsfelder zu Burn Out, Depression, Ängsten, Gruppen- und Tiefenhypnose u.a. am Milton Erickson Institut (Hamburg) und am TherMedius Institut (Darmstadt)

  • Fortbildung im Verfahren der Generative Trance bei Stephen Gilligan (Encinitas)

  • Ausbildung zu systemischen Strukturaufstellungen bei Insa Sparrer, Matthias Varga von Kibéd und Krista Kolodej (SySt-Institut, München)

  • Zertifikatsstudium „Psychologie: Soziale Prozesse und Arbeitswelt“ (unterhalb Abschluss Bachelor), FernUniversität Hagen

Kontakt:

Thomas Vlcek
info@thomasvlcek.de
Tel. 0611-5325376